cat_trapeze_katzentrapez

The Cat Trapeze

Der Schaukel- und Kletterspaß für junge und aktive Katzen !

NICHT in die Vorhänge ! – wenn sie das öfter zu Ihrer Katze sagen müssen – dann ist das Katzentrapez genau das Richtige.
Es ist die schwingende Bewegung, die das Cat´s Trapez so spannend macht – vor allem bei jungen und aktiven Katzen.

Am besten und leichtesten erlernen junge Katzen das Trapez zu ersteigen. Bei jungen Katzen ist die Neugier und der Entdeckergeist stark ausgeprägt – und somit bietet das Cat Trapez eine aufregende Beschäftigung.  Bei älteren oder auch schweren Katzen ist die Neugier meist geringer und sie fürchten sich vor neuen Dingen – besonders eine so große Schaukel läß sie erschrecken und sie machen Ihrer Katze keine Freude damit.

Das Katzentrapez gibt es in 3 verschiedenen Längen.
Je nach Länge kann es an verschieden Plätzen im Haus aufgehängt werden.
Ob an der Decke mit einem Haken, unter einer Treppe oder mit einem Winkel an der Wand.

katzentrapez_cat_trapez_alle_groessenDas Katzentrapez wird ohne Innenkissen angeboten und ein relativ kurzes Seil aus Sisal liegt dem Trapez bei, das aber oftmals für eine Deckenhöhe von 2,40 Meter und mehr zu kurz ist.
Ich empfehle Ihnen sich ein Baumwollseil im Baummarkt zu besorgen. Baumwollseile lassen sich einfacher binden. Rechnen Sie sich den benötigte Länge aus – das Trapez sollte mit der unteren Liegeebene nur knapp über dem Boden hängen.
Als Haken an der Decke, haben sich sogenannte Boxsack-Aufhänger bewährt – zu finden sind diese im Boxsport-Zubehör oder in Sportgeschäften. Der Trapez – Bezug wird (wie gesagt) ohne Innenkissen geliefert. Die einzelnen Ebenen haben auf der Unterseite einen Reißverschluß, in diese Tasche kann man als Füllung fast jedes Kissen einsetzen, das sich leicht zusammendrücken läßt (es muß nicht zwingend rund sein – bei weichen eckigen Kissen lassen sich die Ecken auch leicht eindrücken). Runde Kissen sind im Handel seltener zu finden und sind daher auch meist teuer.

 

 

cat_trapeze_zubehoer

 

 

In der Regel gibt es das Trapez aus 100 % ungebleichter Baumwolle. Dieser robuste Webstoff ist speziell für Katzen ausgewählt und extrem fest und stabil, damit er viele Kletterveranstaltungen aushält.
Und wenn die Farbe Natur nicht in die Wohnung paßt, kann das Trapez auch mit Textilfarbe nach Wunsch eingefärbt werden.

Wir haben den Färbeversuch gewagt und mit simplicol Textil Echtfarbe in rot eingefärbt. Dazu wird benötigt: 1x das Färbemittel in der Wunschfarbe und Färbesalz – Preis ca. 10 EUR. Trapez in die Maschine, Färbemittel und Färbesalz dazu. Danach 2x waschen und fertig ist das Trapez in der Wunschfarbe. Sehr einfach und alles steht auch nochmal in der Färbeanleitung (und wie man sieht – das Ergebnis ist wirklich gelungen).
katzenstrapez_einfaerben_rot

cat_trapetz_faerben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wer noch immer unsicher ist, ob das Cat Trapeze etwas für seine Katze ist, sollte sich dieses YouTube Video  vom Hersteller ansehen:

Und noch ein privates You Tube Video welches ich persönlich sehr schön finde und hier auch eines besseren belehrt wurde – dass es auch Britsich Kurzhaar Katzen bzw. Hightlandern und auch einer Selkir Rex sehr viel Spaß bereiten kann und nicht nur den agilen Bengalen, Abessinier und allen „schlankeren“ Rassen.

Ich hoffe Ihnen nun bei der Entscheidung etwas weitergeholfen zu haben und wenn Sie nun der Meinung sind „genau das braucht meine Katze“ dann können Sie es natürlich in unserem KatzenShop käuflich erwerben.
P.S. In unserem Shop finden Sie auch gleich die passenden Innenkissen!

Merken