Kratzbaum Montage

Profeline Katzenkratzbäume gibt es in 3 Hauptvarianten:

1 und 2-Stammsystem: dies sind unsere freistehenden Kratzbäume, die mit und ohne Katzenhaus erhältlich sind – hier ist bei individueller Zusammenstellung die Aufbauhöhe zu beachten.
Deckenspanner / Deckenhohe Kratzbäume: werden zur Stabilisierung zwischen Decke und Boden verspannt.
Kratzbäume mit Wandhalterung / Wandkratzbäume: hier benötigen Sie eine Bohrmaschine.

Unser Kratzbaum System besteht aus einzelnen Stämmen und Ebenen, die mit Gewindestangen verbunden werden.
Die Katzenhäuser KH1, KH2 und KH4, unsere Liegeebenen und Wandhalterungen werden Ihnen gebrauchsfertig geliefert – kein Bausatz.

Vorteil: Durch die fertige Bauweise unsere Katzenhäuser haben Sie die Garantie, dass Ihr Kratzbaum kipp- und rutschfest am Boden steht – hier können lebhafte oder große schwere Katzen Klettern, Spielen und die Krallen wetzen.
Hinweis: Bei uns erhalten Sie das Katzenhaus inklusive des Sisalstamms komplett montiert geliefert – kein Bausatz – das garantiert fachmännische Verarbeitung und Stabilität.
So kann das Katzenhaus gleich genutzt werden und der restliche Aufbau des Kratzbaums ist einfach und in kurzer Zeit abgeschlossen (ca. 10 min).

Das 1 und 2-Stamm Katzenbaum System besteht immer aus einem Katzenhaus auf das individuell aufgebaut wird.
Hinweis: Auf unsere 1-Stamm Katzenbaum kann bis zu einer Gesamthöhe von ca. 170 cm aufgebaut werden. Bei unserem 2-Stamm Katzenbäumen modellabhängig bis ca. 190 cm Gesamthöhe.
Ihr Vorteil: Sie haben durch unsere Bauweise die Garantie, dass Ihr Katzenkratzbaum kipp- und rutschfest am Boden steht – hier könnenselbst die lebhaftesten oder sehr große und schwere Katzen Klettern, Spielen und die Krallen wetzen.
Bei uns erhalten Sie das Katzenhaus komplett montiert geliefert – kein Bausatz.
Bitte beachten: Bei individuell zusammengestellten höheren Katzenbäumen muß eine Wandhalterung zur Fixierung der Stämme verwendet werden.
acrobatreader
Montageanleitung für freistehende Kratzbäume als Druckversion

Deckenspanner oder auch als Deckenhohe Kratzbäume bekannt werden zwischen Boden und Decke verspannt (kein Bohren erforderlich).

Tipp: Deckenspanner-Kratzbäume sind absolut standfest und kippsicher.
Hinweis: Der Deckenspanner baut Druck gegen die Decke auf. Die Decke muss daher ausreichend stabil sein. Abgehängte Decken sind nicht geeignet. Alle unsere Deckenspanner-Katzenkratzbäume sind auch für andere Deckenhöhen erhältlich.

acrobatreader
Montageanleitung für Deckenspanner / Deckenhohe Kratzbäume als Druckversion

Kratzbäume mit Wandhalterung und Wandkratzbäume benötigen zur sicheren Montage eine ausreichend stabile Wand.
Hohlraumwände sind nur für Wandhalterungen geeignet. Bitte geeignete Hohlwanddübel verwenden unserem Montage-Set liegen Universaldübel bei.

acrobatreader
Wandkratzbaum Montageanleitung als Druckversion

Jetzt unseren Shop besuchen